Die Wirkung

Hands

Die Wirkung der RollerMouse

Was ist für Sie am besten?

Weniger Anstrengung, leichterer Erfolg

Halten Sie beide Hände vor Ihrem Körper. Das ist die entspannteste Haltung, weil so die wenigsten Muskeln benötigt werden und Sie nicht angespannt sind. Sie brauchen sich nicht länger auszustrecken oder zu verdrehen, um mit der Maus zu arbeiten.

Eine natürliche Bewegung

Sie steuern den Mauszeiger einfach mit den Fingern. Bei herkömmlichen Mäusen braucht der Körper große Muskelgruppen (Nacken, Schultern, Arme), um Mikrobewegungen auszuführen.

Weniger ist mehr

Weniger unnötige Bewegungen. Sie müssen nicht ständig zur Seite greifen - alles was Sie brauchen, um mit Ihrem Computer zu arbeiten, liegt direkt vor Ihnen.

Zwei Hände sind besser als eine

Das ist bequemer und verhindert durch veränderliche Stellungen Schmerzen. Bei der RollerMouse wird der Mauszeiger mit dem Rollstab gesteuert. So haben Sie die Freiheit, beide Hände benutzen zu können.

Sicher und schnell

Doppelklick mit einer Bewegung. Dies erspart Ihrem Körper jeden Tag tausende unnötiger und schädlicher Mikro-Bewegungen.

Google+